Trotz der schwierigen Situation sind wir wie gewohnt lieferfähig und für Sie da. Wir setzen alles daran Ihnen den gewohnten, zuverlässigen Service zu bieten.

Versandkostenfrei ab 70€

+49 (0) 40 70 29 64 73

Können wir Ihnen behilflich sein?

Trust Badge
Deutsch Englisch
Deutsch Englisch

Wynn's Petrol EGR Extreme Cleaner 200ml (Professional Formula)

Wynn's Petrol EGR Extreme Cleaner 200ml (Professional Formula)
9,95 €
(49,75 € / 1 L)
Incl. 19% Tax, Excl.
Versandkosten u. Lieferzeit

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lufteinlass-, Einlassventile-,
Luftmengenmesser- und AGR-Reiniger
ODER
Beschreibung

Details

Wynn's Petrol EGR Extreme Cleaner 200ml ( Professional Formula )

Eigenschaften:

  • Bewirkt eine sofortige gründliche Reinigung des Lufteinlasssystems, des Luftmengenmessers, der Einlassventile und des AGR-Systems.
  • Ein kräftiger Sprühstrahl unterstützt die reinigende Wirkung.
  • Löst Gummi, Lack, Teer und Kohleablagerungen.
  • Stellt den optimalen Luftdurchsatz zur Verbrennungskammer wieder her.
  • Bewirkt regelmäßigen und stabilen Leerlauf.
  • Behebt und verhindert Startprobleme.
  • Verbessert die Beschleunigung.
  • Ist neutral gegenüber Katalysatoren.

Anwendung

  • Reinigung von Ansaugkrümmer, Einlassventilen, Luftmengenmesser und AGR-System von Benzinmotoren.
  • Ebenfalls empfohlen bei jedem Serviceintervall um die Sauberkeit zu erhalten.
  • Möglichkeit für ein Verlängerungsröhrchen mit Mehrfachzerstäubungslöchern (auf Sonderwunsch)

Gebrauchsanweisung:

  • A.Reinigung des Einlasskrümmers, des Luftmengenmessers und der Einlassventile
  • Motor warmlaufen lassen. Luftfilter entfernen.
  • Motor bis 2000 U/Min. laufen lassen.
  • 200 ml Produkt mit Intervallen in den Ansaugkrümmer sprühen.
  • Während der Zerstäubung werden die U/Min. abnehmen. Warten bis die Drehzahl wieder steigt bevor weiter zu machen.
  • Wenn nötig Gas geben um Abwürgen des Motors zu vermeiden.
  • Motor einige Minuten im Leerlauf laufen lassen und einige Male Gas geben, aber 3000 U./Min. nicht überschreiten.
  • Nach der letzten Beschleunigung den Motor mindestens eine Minute im Leerlauf laufen lassen.
  • Motor abstellen. Filter wieder montieren.
  • B. Reinigung des AGR-Ventils
  • Wenn das Ventil sich dicht beim Luftfiltergehäuse befindet, auf dieselbe Weise wie A verfahren.
  • Wenn das Ventil sich weiter befindet, mal sehen ob es möglich ist um einen Schlauch in der Nähe von dem Ventil zu entfernen. Das Produkt in dieser Öffnung in der Richtung der AGR-Ventilposition sprühen.
  • Wenn das Ventil sich noch weiter von diesem Punkt befindet und es unmöglich ist um dicht beim Ventil zu sprühen, das Verlängerungsröhrchen verwenden (siehe Foto).
  • Die Restbehandlung wie in A erwähnt durchführen.
  • C. Reinigung des AGR-Ventils – leicht zugänglich
  • Wenn das AGR-Ventilgehäuse leicht zugänglich ist und das AGR leicht demontiert werden kann.
  • AGR-Ventil demontieren.
  • Das Produkt direkt auf das Ventil, Gehäuse und andere Teile sprühen bis diese Teile ganz nass sind.
  • Das Produkt einige Minuten einwirken lassen.
  • Wieder auf die Teile sprühen bis alle Verunreinigungen entfernt sind.
  • Die Verwendung von Tuch oder Papiertücher kann zur Entfernung des Schmutzes helfen.
  • Die Teile mit Druckluft, Tuch oder Papiertücher trocknen.
  • Während dieser Behandlung muss der Motor nicht in Gang sein.
  • Mit diesem Verfahren wird nur das Ventil gereinigt. Die Luftleitungen können nur wie angegeben unter A und B gereinigt werden.
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Artikelnummer
29879
Hersteller
Wynn's
Bewertungen